5. November 2020

Ethiopia Harrar

Seit vielen Jahren ist der schwer erhältliche Ethiopia Harrar mein Lieblingskaffee. Doch trotz seines unglaublichen Aromaspektrums – von edel floral bis würzig und wild – blieb die Nachfrage bisher eher bescheiden, darum habe ich heuer nur drei Säcke gekauft.

Doch ausgerechnet jetzt ist die Nachfrage plötzlich so gross, dass ich vor Freude sogar eine neue Banderole designen liess: Ein Kamel.

Warum denn ein Kamel den Weg auf die Banderole fand, lesen Sie im ausführlichen Bericht.

Ausführlicher Bericht